closet-764792_960_720.png

Cozy Home – Die Idee von einem gemütlichen Zuhause!

Aller Anfang ist schwer, doch unser Anfang war eine Katastrophe. Wir bekamen den Laden und waren so glücklich, eine große Verkaufsfläche mit einem großen Eingangsbereich und eigenem Parkplatz. Ein Volltreffer der sich als Albtraum entpuppte.

Die Einzelhandelsfläche bekommt man in Dubai shell and core, d.h. ein Rohbau. Alles wird von Euch eingebaut. Das der Laden keine Klimaanlage hat, dass wussten wir, doch dass es nicht genung Strom für die Versorgung der Klimaanlage hat wussten wir nicht. Beim dem Kostenvoranschlag für die Stromversorgung war unsere Euphorie schnell verflogen.

Es gibts Nichts was es in Dubai nicht gibt und so auch einen Laden bei plus 60 Grad ohne Klimaanlage. Wir gaben nicht auf, mieteten uns einen Generator und versuchten unseren Laden halbwegs kühl zu kriegen. Bei einer Fläche von 1000qm war dies kein einfaches Vorhaben, wir schafften es auf 25 Grad und waren zufrieden.

camel-01.png
burj-khalifa-01.png
jug-uae-01.png
20.png
butterfly-2-01.png

Eine weitere Hürde war der Standort. Unser Laden befindet sich in der Green Community, Dubai Investment Park in der Nähe der Expo. Kurz gesagt außerhalb Dubais, eine  Laufkundschaft war somit von Tag eins auszuschließen. Ich erinnere mich an die Tage als wir voll mit Waren auf Kunden warteten und niemand kam. Social Media war die Antwort. Ich logte mich bei Facebook ein und fing an fleißig in den Facebook Gruppen für Frauen von Frauen zu posten, Dubai-Mamas, Green Community Ladies, Style Interior. Meine Idee war es die Kunden mit kleinen Preisen zu locken. Unsere Gewinnspanne schrumpfte, doch der Laden wurde bekannt.

Eines Morgens kam ich in den Laden, unser Parkplatz war voll und ich konnte keinen Stellplatz finden.  Im Laden tummelten sich Frauen und kauften Wohnaccessoires. An der Kasse standen Leute Schlange um die Ware zu bezahlen. Ein echtes Erfolglserlebnis! Heute sieben Jahre später hat sich die Marke Cozy Home in den Arabischen Emiraten einen Namen gemacht. Zu unseren Kunden zählen Designer, Vips und Hotels. Am meisten freue ich mich über Kunden aus Deutschland, der Schweiz oder Österreich, dass  ist für mich eine ganz besondere Bestätigung. Schaut vobei www.cozyhome.ae

Business in Dubai! Meine Tipps:

burj-al-arab-01.png
butterfly-5-01.png
5.png
uae-flag-01.png
3_edited.png
butterfly-1-01.png

1. Shell and Core bedeutet zwar Rohbau, doch schaut, dass die Stromversorgung der Fläche  für die Klimaanlage reicht.

2. Location: Hauptmerkmal bei jeder Immobilie ist  Location. In Dubai fahren die Menschen ungern lange Strecken, der Verkehr ist hier nicht einfach und jeder versucht Zeit zu sparen. Ihr solltet leicht auffindbar sein und eine Parkmöglichkeit haben.

butterfly-3-01.png

3. Online Business: Wenn Ihr im Einzelhandel seit , dann überlegt Euch ob ein Warehouse / Lagerhalle in der Gegend Dubai Investment Park oder Al Quoz ausreichend ist.

4. Ein neues Gesetz in Dubai macht die Arbeit einfacher. Seit 2022 braucht Ihr für die Firmengründung keinen Local Partner und spart somit Kosten.

5. Warenimport aus dem Ausland ist aufgrund der Pandemie sehr teuer geworden. Berechnet die Transportkosten. Airfraight nach Dubai kann sehr kostspielig werden. Kontaktiert hier DHL um im Vorfeld informiert zu sein. 

6.png

6. Der Markt in Dubai bietet inzwischen alles an was die Seele begehrt. Die Konkurrenz ist enorm. Unternehmen aus den USA, Europa und auch dem Arabischen Raum sind hier vertreten. Macht eine Marktanalyse und unterschätzt den Onlinehandel nicht.  Große online Plattformen beliefern den Kunden schon am nächsten Tag.

7. Bei Dubizzle.com könnt ihr nach geeigneter Ladenfläche schauen.

8. Man kann auch direkt von Landlords mieten und spart somit die Kosten für Immobilien Markler. Das lege ich Euch besonders ans Herz.

9. Liest die lokale Presse wie Gulfnews, Khaleej Times viele neue Gesetze und wichtige Infos werden in den Zeitungen veröffentlicht.

16.png

10. Eine Firmengründung kann man auch selbst machen und benötigt dafür kein Agency, das spart Kosten.

42.png

11. Die Beauty Industrie wird in Dubai immer boomen. Hier liegt man viel Wert auf Äußeres. Als Friseur oder Brow- Spezialist seit Ihr hier genau richtig.

Viel Erfolg!

Aksana

uae-map-01.png
img3.png
Pink royal chair from Glitch-278059_edit
img1.png
img2.png
date-palm-01.png

Boss in High Heels

boss-in-high-heels.png
Crown

Aksana Demakina

New Logo-01.png